Meine Erfahrung ist Ihr Vorteil


Ich optimiere Ihre Zollprozesse und berücksichtigte dabei die Vorgaben aus den Gebieten Exportkontrolle, Warenursprung und Präferenzabkommen sowie Verbrauchsteuerrecht. Durch meine Erfahrung als ehemaliger Zollbeamter, aus der operativen Zollabwicklung in der Automobilindustrie und meiner Beratungserfahrung in unterschiedlichsten Branchen und bei zahlreichen Unternehmen jeder Größe, helfe ich Ihnen bei der konkreten Umsetzung.

Organisationsberatung Zollabwicklung

Sie benötigen Unterstützung bei Ihren Zollprozessen? Mit folgenden Leistungen bringe ich Sie voran:


  • Organisationsberatung Zoll mit meinem beruflichen Hintergrund als Zoll Betriebsprüfer, Leiter Zoll bei BMW und Audi sowie Zollberater in der Big Four Zollberatung. 

Themengebiete: u.a. Zolltarifierung, Zollwert, Bewilligungen Zugelassener Ausführer ZA oder Ermächtigter Ausführer EA, Vereinfachte Zollverfahren, Zollager, Aktive oder passive Veredelung

  • Erstellung von Arbeits- und Organisationsanweisungen, die genau auf Ihre Unternehmensabläufe abgestimmt und praktisch anwendbar sind.

  • Vorbereitung und Begleitung von Zoll Betriebsprüfungen. 

Dabei bringe ich meine Erfahrung als ehemaliger Zoll Betriebsprüfer und aus der Begleitung von zahlreichen Prüfungen mit ein.

  • Beratung bei der Gestaltung der Zusammenarbeit mit Zoll Dienstleistern (Ausschreibungen, Implementierung, Koordination)
 
Speditionen, Kurierdienstleistern, Zollsoftware Anbieter oder Beratungsunternehmen aus der Logistik, Steuerberatungsgesellschaften oder Rechtsanwaltskanzleien


Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter (AEO – Authorised Economic Operator)

Die zunehmende Globalisierung und die veränderte internationale Sicherheitslage haben die Weltzollorganisation (WZO) veranlasst, mit einem "Framework of Standard to Secure and Facilitate Global Trade" (SAFE) weltweite Rahmenbedingungen für ein modernes effektives Risikomanagement in den Zollverwaltungen zu schaffen.

Ein Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter besitzt einen besonderen Status: Er gilt als besonders zuverlässig und vertrauenswürdig und kann dafür besondere Vergünstigungen im Rahmen der Zollabfertigung in Anspruch nehmen.

Bewilligungsvoraussetzungen

Ein Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter ist unter Berücksichtigung der jeweiligen Bewilligungsart berechtigt, zahlreiche Vergünstigungen im Bereich der sicherheitsrelevanten Zollkontrollen und Vereinfachungen gemäß den Zollvorschriften in Anspruch zu nehmen.

Meine Unterstützung:

Ich unterstütze Sie bei der Antragstellung und beim Statuserhalt (Monitoring). Das Ziel der Zertifizierung sollte auch eine Verbesserung Ihrer betrieblichen Zollprozesse beinhalten. Dies ist nicht im Fokus der Bundeszollverwaltung. Ich beziehe diesen Aspekt mit ein und prüfe Ihre Prozesse auf mögliche Schwachstellen. So haben Sie die Möglichkeit, ohne zeitlichen Druck, Verbesserungen umzusetzen.

Zoll Check

Mit einem Zoll Check erkennen Sie Schwachstellen und Optimierungspotenziale in Ihren Zollprozessen. Ich prüfe Ihre Logistikprozesse und optimiere Ihre Zollaktivitäten.

Gemeinsam mit Ihnen analysiere ich alle Zollabläufe und berücksichtige dabei das Zusammenspiel in Ihrem Unternehmen und mit Zolldienstleistern. Durch Interviews, Zollbelegprüfungen (stichprobenweise oder mit IT Unterstützung) gewinnen wir einen Überblick und leiten daraus mögliche Maßnahmen ab. 

Die Ergebnisse und Umsetzungsvorschläge werden in einem Bericht dokumentiert und vorgestellt. 

Unterstützung bei der Umsetzung von Einzelmaßnahmen biete ich optional an.

Zoll Compliance und IKS

Erkennen und bewerten Sie Ihre Risiken im Zollbereich mit mir bevor die Zollverwaltung in Straf- oder Bussgeldverfahren dies veranlasst:


  • Gestaltungsberatung zu Strukturen von Zollabteilungen in Ihrem Unternehmen (Aufbau- und Ablauforganisation)

  • Implementierung von Zoll-Prozessen und internen Kontrollsystemen (Risikomanagement & Compliance)


Das Zusammenspiel von Zoll im Unternehmen ist komplex und für viele betroffene Abteilungen wie Einkauf, Vertrieb oder Logistik ein wenig beachtetes Randthema.

Erst wenn "Schwierigkeiten" entstehen, versucht man im Einzelfall Lösungen zu finden. Zahllose Meetings sind dabei nur ein negatives Ergebnis.

Durch Einführung von Risk Management & Compliance Maßnahmen bringen Sie langfristig Transparenz und Sicherheit in Ihre Unternehmensprozesse.

Individuelle Seminare und Workshops

Speziell auf Ihre Anforderungen angepasste Schulungen zum Zollrecht (Zolltarifierung, AEO, Zollwert, Zollverfahren), Exportkontrolle und Präferenzrecht. Je nach Zielgruppe wie Geschäftsführung, Vertrieb, Einkauf oder Zollabteilungen werden in Abstimmung mit Ihnen Inhalte, Zeit und Ort der Schulungsmaßnahme festgelegt: auch Online Webinare sind möglich.

Selbstverständlich erhalten Sie auch eine Teilnahmebestätigung, die Ihre persönliche Zollkenntnisse belegen und für den Status Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter als Schulungsnachweis gegenüber der Zollverwaltung dient.

Coaching für Quereinsteiger und Führungskräfte

Sie sind für „Zoll“ im Unternehmen zuständig und benötigen individuelle Unterstützung bei Bewältigung der Informationsflut?

Ich helfe Ihnen Ihr Wissen praxisnah und bedarfsgerecht aufzubauen, genau für den Bereich, den Sie benötigen.

Wo haben Sie Ihr Zollwissen erworben? Sind Sie auch Quereinsteiger und bemühen sich über Seminare, Zeitschriften, Gesetze am Laufenden zu bleiben? Die Flut an Gesetzen, Verordnungen und ständigen Änderungen ist, neben dem üblichen Tagesgeschäft schwer zu bewältigen.

Die Termine und meine Beratung können wir flexibel vereinbaren: Telefonisch, per E-mail oder auch gerne vor Ort.